Smartphone-Sprechstunde

 

 

 

Sie haben ein neues Handy oder Tablet und es stellen sich immer wieder kleinere größere Fragen zum Umgang? Um diese technische Hürden zu bewältigen bieten wir in Zusammenarbeit mit der Seniorenfachstelle eine Tablet- und Smartphone-Sprechstunde an:

Wie verschicke ich ein Foto? Wie nutze ich WhatsApp? Diese und weitere Fragen werden Ihnen von ehrenamtlichen Mitarbeitern beantwortet. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Wegen der aktuellen Coronalage pausieren wir unsere Smartphone-Sprechstunden bis auf Weiteres. Falls Sie dennoch Fragen haben sollten, können Sie sich gerne an uns telefonisch wenden ( 08221 930 10 10). Wir versuchen dann das Problem gemeinsam zu lösen.

 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich und bringen Sie bitte eine FFP2-Maske oder OP-Maske mit, es gilt die 3G-Regelung.

Ebenso vergessen Sie nicht, das Ladekabel und die aktuellen Passwörter mitzubringen.

 

Unsere Sprechstunden:

 

In Günzburg

Wo:     Augsburger Straße 54 (neue Adresse des Freiwilligenzentrums)

Wann:

Um      jeweils von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr

           Es werden Einzeltermine im 30-Minuten-Rhythmus vergeben, nach Anmeldung

 

In Jettingen-Scheppach

Wo:     Räumlichkeiten der Feuerwehr Jettingen, Oberer Angerweg 3

Wann: 

Um:     jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr

           Es werden Einzeltermine im 30-Minuten-Rhythmus vergebenn, nach Anmeldung

 

In Dürrlauingen OT Mönstetten

Wo:     Bürgerhaus Mönstetten (Ortsstraße, gegenüber von St. Johann Baptist Kirche)

Wann:

Um:     jeweils von 09.00 bis 11.00 Uhr

           Es werden Einzeltermine im 30-Minuten-Rhythmus vergeben, nach Anmeldung

 

Broschüre zur Anleitung

Als zusätzliche Hilfestellung gibt es auch eine Broschüre:  

 

Einstieg ins Smartphone - eine Anleitung

 

Auf 64 Seiten werden die grundlegenden Funktionen und Einstellungen des Smartphones erklärt, über Sicherheit und Datenschutz informiert, gezeigt wie man Messenger (WhatsApp, Telegram ...) installiert und nutzt, verschiedene Messenger verglichen sowie nützliche Apps empfohlen. Die Broschüre enthält zahlreiche Abbildungen und in einem umfangreichen Anhang werden alle Fachbegriffe erklärt.

 

 

 

 

Sie können diese Broschüre bei uns kostenlos erwerben:

Rufen Sie uns einfach unter 08221 - 930 10 10 an und wir schicken Ihnen die Broschüre zu.

 

 

Oder Sie können sie hier herunterladen:

Broschüre: Einstieg ins Smartphone
Einstieg_Smartphone_Anleitung-1.pdf
PDF-Dokument [4.8 MB]

Kontakt:

 

Freiwilligenzentrum STELLWERK

Augsburger Straße 54

89312 Günzburg

 

Tel.: 08221 - 930 10 10

Fax: 08221 - 930 10 12

Email: info@fz-stellwerk.de

Wir sind erreichbar:
Mo bis Do    09.00 - 12.00 Uhr
Do               14.00 - 17.00 Uhr
und sehr gerne nach telefonischer Vereinbarung

Außensprechstunde Krumbach:
jeden 1. und 3. Dienstag 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Bürgerhaus

Aktuell suchen wir...

Ehrenamtliche für Kindersprachkurs gesucht in Burgau, Krumbach und Thannhausen

Einmal in der Woche auf spielerische Art mit Grundschulkindern Deutsch lernen

Mehr erfahren

Ehrenamtliche in interkulturellen Begegnungsprojekten gesucht

Sie möchten neue Leute aus verschiedenen Kulturen kennenlernen? Sie haben eigene Ideen und Lust Projekte aktiv mitzugestalten?

Mehr erfahren

Wissensvermittler für unsere Smartphone-Sprechstunden in Jettingen-Scheppach und  Krumbach gesucht

Sie kennen sich gut in der Anwendung von Smartphone, Tablet und PC aus und können sich vorstellen Ihr Wissen an interessierte Senioren weiterzugeben?

Mehr erfahren

Museumsaufsicht gesucht

Interessierte an Stadtgeschichte, Kunst und Kultur sind hier richtig

Mehr erfahren

Ehrenamtliche Opferbetreuung und -begleitung gesucht

Der WEISSE RING e.V. - Landesbüro Bayern-Süd -

sucht für Opferhilfe, Prävention und Öffentlichkeitsarbeit ehrenamtliche Mitarbeiter

Mehr erfahren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwilligenzentrum STELLWERK