Gesundheitscoaching

Hand in Hand

Anhaltende Arbeitslosigkeit kann nachweislich körperlich und psychisch krank machen. 

Ziel des Projektes ist es, die gesundheitsbezogene Lebensqualität von langzeitarbeitslosen Menschen aufrecht zu erhalten, zu verbessern und das Bewusstsein für die physische und psychische Gesunderhaltung zu stärken.

So kann sich die Vermittlungsfähigkeit langfristig verbessern und die Chancen auf einen Wiedereinstieg in das Berufsleben erhöhen.

 

 

Es handelt sich um ein Kooperationsprojekt zwischen dem kommunalen Jobcenter
und dem Freiwilligenzentrum STELLWERK im Landkreis Günzburg. 

Wir begleiten Sie...

  • bei der Abklärung gesundheitlicher Probleme.
  • bei gesundheitsfördernden Maßnahmen.

Wir unterstützen Sie...

  • Ihre persönlichen Stärken zu entdecken und einzusetzen.
  • die passenden Gesundheitsangebote für Sie zu finden.
Flyer "Hand in Hand"
Flyer Hand in Hand.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Kontakt:

 

Freiwilligenzentrum STELLWERK

Krankenhausstraße 36

89312 Günzburg

 

Tel.: 08221 - 930 10 10

Fax: 08221 - 930 10 12

Email: info@fz-stellwerk.de

Wir sind erreichbar:
Mo bis Do 9 Uhr bis 12 Uhr
Mo bis Do 13 Uhr bis 17 Uhr

Außensprechstunde Krumbach:
jeden 1. und 3. Dienstag 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Bürgerhaus

ENTFÄLLT zur Zeit

Außensprechstunde Günzburg:
jeden Dienstag von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Sparkasse Günzburg-Krumbach in Günzburg

ENTFÄLLT zur Zeit

Aktuell suchen wir...

Fahrer & Beifahrer für Tafel

Wir suchen für die Tafel in Burgau und Günzburg Fahrer und Beifahrer im Rhythmus von 4 Wochen.

Mehr erfahren

Helfer für Jugendfreizeiten

Für das Segel-Zeltlager während der Sommerferien suchen wir Unterstützung der Lagerleitung und der Segellehrer (m/w/d).

Mehr erfahren

Musiker für Begegnungsstätte

Für eine Wohnstätte für behinderte Menschen wird ein Musiker (m/w/d) gesucht, der für Unterhaltung sorgt.

Mehr erfahren

Ehrenamtl. Fußballtrainer (m/w/d)

Wir suchen einen ehrenamtlichen Fußballtrainer (m/w/d), der mit Menschen mit Behinderung 1-2 x pro Monat Fußball spielen möchte.

Mehr erfahren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwilligenzentrum STELLWERK