Freiwilliges Soziales Schuljahr

Das Freiwillige Soziale Schuljahr (FSSJ) dient dazu, jungen Menschen Gelegenheit zu geben, sich über ein Ehrenamt auszuprobieren und letztlich auch ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Dadurch bekommen sie u.a. wichtige soziale Fähigkeiten und Fertigkeiten für ihren weiteren persönlichen und beruflichen Werdegang mit auf den Weg und leisten lernend einen wichtigen Beitrag für eine funktionierende Zivilgesellschaft.

Die Einsatzmöglichkeiten sind breit gefächert und orientieren sich an den Interessen der Schülerinnen und Schüler. Sie werden kontinuierlich von Fachkräften begleitet und beraten. Möglich sind Einsätze in Kindertagesstätten, Familienzentren, Einrichtungen der Altenpflege, Behindertenhilfe oder der Flüchtlingshilfe, Sport- und Tierprojekten und vieles mehr. Als Anbieter von Einsatzstellen können sich alle sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen, die vor Ort vorhanden sind, am FSSJ beteiligen.

 

Die teilnehmenden Schulen tragen durch ihre Kooperation auf vielfältige Weise zum Gelingen bei. Sie würdigen darüber hinaus das Engagement ihrer Schüler, z. B. durch Erwähnung im Schulzeugnis. 

 

Das FSSJ wendet sich vornehmlich an Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen von Mittelschulen und der 9. Klassen von Realschulen und 10. Klassen von Gymnasien.

 

 

Zum Schuljahresende 2021/22 konnten wir wieder 36 Schüler:innen der beiden Maria-Ward-Schulen in günzburg die Zeugnisse über ihre ehrenamtlichen FSSJ-Einsätze aushändigen. Trotz der Corona-Krise konnten sich die Jugendlichen (Teilweise zwar mit Unterbrechung) ehrenamtliche engagieren.

 

 

Wir sind so stolz auf euch!

 

DANKE für euer Engagement!

 

Danke auch an die beiden mitbetreunden Lehrkräfte:

Frau Karin Mengele MWG

Herrn Bernd Pögl MWR

Postkarte "Freiwilliges Soziales Schuljahr"
Postkarte Freiwilliges Soziales Schuljah[...]
PDF-Dokument [1.0 MB]

Teilnehmende Schulen

Sponsoren & Unterstützer

Kontakt:

 

Freiwilligenzentrum STELLWERK

Augsburger Straße 54

89312 Günzburg

 

Tel.: 08221 - 930 10 10

Fax: 08221 - 930 10 12

Email: info@fz-stellwerk.de

Wir sind erreichbar:
Mo bis Do    09.00 - 12.00 Uhr
Do               14.00 - 17.00 Uhr
und gerne auch nach telefonischer Vereinbarung

Außensprechstunde Krumbach:
jeden 1. und 3. Dienstag 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Bürgerhaus

 

Aktuell suchen wir...

Dringend Fahrer gesucht!

Menschen mit Behinderung haben keinen Führerschein und würden doch so gerne an Freizeit-angeboten teilnehmen.

Mehr erfahren

Chorleiter/in gesucht

Sie wollten schon immer mal einen eigenen Chor leiten? Dann versuchen Sie es!

Mehr erfahren

Unterstützung für Spielgruppen /Eltern-Kind-Gruppen gesucht

Für das Angebot werden ehrenamtliche Unterstützer:innen in allen sechs Familienstützpunkten gesucht.

Mehr erfahren

ELTERNTALK-ModeratorInnen gesucht

Für die ehrenamtliche Aufgabe als ModeratorIn bei ELTERNTALK werden Sie geschult. Vorerfahrungen sind nicht nötig.

Mehr erfahren

Schulweghelfer für die Realschule Thannhausen gesucht

Wegen Sanierungsarbeiten müssen ab dem 20. Juni täglich ca. 300 Schüler:innen eine starkbefahrene Straße überqueren.

Mehr erfahren

Schulweghelfer in Thannhausen werden!

Sich für die Sicherheit der jüngsten Schüler:innen engagieren.

Mehr erfahren

Museumsaufsicht gesucht

Interessierte an Stadtgeschichte, Kunst und Kultur sind hier richtig

Mehr erfahren

Ehrenamtliche Opferbetreuung und -begleitung gesucht

Der WEISSE RING e.V. - Landesbüro Bayern-Süd -

sucht für Opferhilfe, Prävention und Öffentlichkeitsarbeit ehrenamtliche Mitarbeiter

Mehr erfahren

Druckversion | Sitemap
© Freiwilligenzentrum STELLWERK