Diakonisches Lernen

 

Beim Diakonischen Lernen begegnen sich Schule und Diakonie. Schüler erwerben diakonische Kenntnisse und soziale Kompetenzen, indem sie praktische Erfahrungen an Lernorten außerhalb des Klassenzimmers machen und diese in der Klasse reflektieren.

Lehrkräfte finden eine große Anzahl diakonischer Lernorte in ganz Bayern. Diese sind für diakonische Aktionstage, Praktika, wiederkehrende Begegnungen oder P- und W-Seminare geeignet.

 

Mögliche Erfahrungsfelder für Schüler sind Tafelausgaben, Kleiderläden, offene Mittagstische oder Kindergärten sowie Einrichtungen für sozial benachteiligte, behinderte, alte und kranke Menschen. Schüler finden wichtige Kontakte für ein soziales Praktikum in ihrer Nähe, Infos über diakonische und soziale Berufe sowie Material.

 

Diakonie und diakonisch aktive Kirchengemeinden öffnen ihre Türen für Schüler. Diakonische Arbeit wird dadurch in einer größeren Öffentlichkeit wahrgenommen. Je mehr Einrichtungen und Gemeinden diakonische Lernorte anbieten, desto besser.

 

Weiter Informationen finden Sie hier: Diakonisches Lernen

Kontakt:

 

Freiwilligenzentrum STELLWERK

Augsburger Straße 54

89312 Günzburg

 

Tel.: 08221 - 930 10 10

Fax: 08221 - 930 10 12

Email: info@fz-stellwerk.de

Wir sind erreichbar:
Mo bis Do    09.00 - 12.00 Uhr
Do               14.00 - 17.00 Uhr
und sehr gerne nach telefonischer Vereinbarung

Außensprechstunde Krumbach:
jeden 1. und 3. Dienstag 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Bürgerhaus

Aktuell suchen wir...

Wissensvermittler für unsere Smartphone-Sprechstunde in Krumbach gesucht

Sie kennen sich gut in der Anwendung von Smartphone, Tablet und PC aus und können sich vorstellen Ihr Wissen an interessierte Senioren weiterzugeben?

Mehr erfahren

Museumsaufsicht gesucht

Interessierte an Stadtgeschichte, Kunst und Kultur sind hier richtig

Mehr erfahren

Ehrenamtliche für Kindersprachkurs gesucht in Thannhausen

Einmal in der Woche auf spielerische Art mit Grundschulkindern Deutsch lernen

Mehr erfahren

Portugiesisches Sprachtalent gesucht

In der Muttersprache plaudern, das ist der Wunsch eines Bewohners in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung.

Mehr erfahren

Handwerklich geschickte Person gesucht

Endlich ist das neue Möbelstück ausgesucht und gekauft. Aber wie baut man die Einzelteile zusammen?

Mehr erfahren

Ehrenamtliche Opferbetreuung und -begleitung gesucht

Der WEISSE RING e.V. - Landesbüro Bayern-Süd -

sucht für Opferhilfe, Prävention und Öffentlichkeitsarbeit ehrenamtliche Mitarbeiter

Mehr erfahren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwilligenzentrum STELLWERK